Kommende LIVE-Streams

 Talk_live_Deutschland.jpg 

Sonntag, 04.04.21 // 20.00 Uhr

Mario Goldstein empfängt Gäste, die ihre ganz individuellen Fragen und Antworten zum Zeitgeschehen haben.
Das Format setzt nicht auf hochrangige Funktionäre und prominente Persönlichkeiten, sondern findet seinen Charme durch die Stimmen des Volkes. Eine Talkrunde, die sich mit aktuellen Themen beschäftigt und zum Dialog einlädt.
Per Chat können die Zuschauer ihre Fragen stellen.

Gäste und Moderator

  photo_2021-03-30_20-45-54.jpg 

Gast

Dr. Susanne Hein

Geboren wurde Susanne Hein 1978 in Plauen im Vogtland.
Nach der Schule reiste sie für ein Jahr nach Israel, Südafrika und Indien, um dort einen sozialen Freiwilligendienst zu absolvieren.
Zurück in Deutschland studierte sie Medizin in Leipzig und machte ihre Facharztausbildung.
Seit 2015 betreibt Dr. Susanne Hein eine Praxis für Allgemeinmedizin.
Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.


Gast

Olaf Weidauer

Sein Weg beginnt als Diplom Ingenieur und er war Ausbilder bei der Marine.
Später wird er selbstständiger Handelsvertreter, pflegt Beziehungen nach China und Amerika.
Immer wieder begegnete ihm das Thema Gesundheit und Heilung.
Inzwischen unterstützt er Unternehmen mit Konzepten für betriebliches Gesundheitsmanagement.
Von sich selbst sagt er: „Erst habe ich die Menschen im Auto bewegt, dann in die Selbstständigkeit und schließlich in die Selbstheilung“
Er ist seit Jahren erfolgreich als Coach und Seminarleiter unterwegs, ist ausgebildeter SRT-Lehrer und greift in seinen Praktiken auf Weisheiten aus der Traditionellen Chinesischen Medizin zurück.

  Olaf_Web.png 

 Portrait_Goldstein_hochkant_1.jpg 
Moderator

Mario Goldstein

Mario Goldstein wuchs in einem kleinen Ort im sächsischen Vogtland auf. Bereits in der ehemaligen DDR wurde es ihm zu eng und im Alter von 15 Jahren landete er das erste Mal wegen Vorbereitung von Republikflucht im Gefängnis. Mit 18 Jahren ergriff er erneut die Flucht, die ihm allerdings nicht ohne vorherigen Aufenthalt im Stasi-Gefängnis gelingen sollte.
Jahrelang strebte er als Unternehmer nach Erfolg und suchte seine Bestätigung im Anhäufen von materiellen Dingen. 2001 verkaufte er alles, was er in Deutschland besaß und segelte sieben Jahre über die Weltmeere.
2010 kehrte er nach Deutschland zurück und fuhr mit einem ausrangierten Wasserwerfer und eintausend Friedensbotschaften nach Indien, wo er im Oktober 2011 den Dalai Lama traf.
2013 und 2014 durchquerte er Nordamerika von Ost nach West.
Ein spirituelles Erwachen geschah Goldstein 2004, Seitdem folgt er dem spirituellen Pfad und lässt sich von Meistern wie Eckhart Tolle, dem Dalai Lama und Mooji inspirieren.
Mario Goldstein arbeitet heute als Autor und Referent und organsiert seit 2015 die Freiträumerei.